Einzelhandelskonzept

Beschluss des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts

 

Das vom Planungsbüro Junker und Kruse erarbeitete Einzelhandels- und Zentrenkonzept ist Anfang Juli 2013 vom Rat der Stadt Dinslaken als städtebauliches Entwicklungskonzept i.S.v. §1 Abs. 6 Nr. 11 BauGB beschlossen worden. Damit liegt der Stadt eine rechtssichere Grundlage für die bauplanungsrechtliche Steuerung des Einzelhandels einerseits sowie die Positionierung des Einzelhandelsstandortes Dinslaken gegenüber Einzelhandelsvorhaben und -entwicklungen in der Region andererseits vor. Auch wird hierdurch die Investitionssicherheit für den bestehenden und zukünftigen Einzelhandel in der Stadt gestärkt.

Die Erstellung des Konzeptes fußt auf einen breit angelegten Informations- und Beteiligungsprozess. Die Analysen und Handlungsempfehlungen wurden im einem konzeptbegleitenden Arbeitskreis, der sich neben Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltung und der Politik in Dinslaken aus Vertreterinnen und Vertretern der Niederrheinischen IHK, des Einzelhandelsverbandes Niederrhein e.V., der Dinslakener Agentur für Marketing, Investitionsförderung und Tourismus (Dinamit GmbH), der Wirtschaftsförderung Dinslaken, des Stadtmarketingvereins Dinslaken, der Werbegemeinschaft Dinslaken e.V., der Werbegemeinschaft Hiesfeld e.V. sowie der Bezirksregierung Düsseldorf zusammensetzte, diskutiert. Die Entwurfsfassung zum Einzelhandels- und Zentrenkonzept wurde im Hinblick auf ihre Rechtssicherheit durch einen Fachanwalt für Verwaltungsrecht geprüft. Daran anschließend wurde das Konzept im Rahmen eines öffentlichen Beteiligungsverfahrens den Trägern öffentlicher Belange vorgelegt und die interessierte Öffentlichkeit durch das Büro Junker und Kruse informiert.

Das nun beschlossene Einzelhandels- und Zentrenkonzept ist ein intensiv abgestimmter Baustein für die künftige Stadtentwicklung, der mit seinen Empfehlungen und Anregungen einen Entscheidungs- und Orientierungsrahmen liefert, um eine zielgerichtete Weiter- und Neuentwicklung der Einzelhandelssituation in Dinslaken zu steuern.

22970c0129

Downloads                                                   

Einzelhandels-_und_Zentrenkonzept.pdf